COACHING  –  PSYCHOLOGISCHE BERATUNG  –  PAAR-/FAMILIENBERATUNG  –  BERUFSORIENTIERUNG  –   SUPERVISION  –  (SPRACH)TRAINING  –  MEDIATION

praxis(at)leichterleben.help

+43 (0)664 16 10 229

1230 Wien und online

LEICHTER LEBEN!

Was Sie erwarten dürfen:

Beratung in vielfältigen Lebenslagen

Sie sind mit Ihrem Anliegen bei mir herzlich willkommen.

Gleichwohl ob Ihre Herausforderungen im persönlichen, familiären, partnerschaftlichen, sozialen oder beruflichen Bereich angesiedelt sind, wir werden gemeinsam Möglichkeiten finden, Ihre individuelle Belastung zu reduzieren oder aufzulösen, damit Sie das Leben leichter meistern.
Die Beratung kann sowohl Einzelpersonen wie auch Paare, Familien, Generationen, Gruppen und Teams bei der Verbesserung ihrer privaten wie beruflichen Lebensqualität unterstützen.

Bei mir sind Sie richtig, wenn

  • Sie sich einfach mal was von der Seele reden wollen
  • Sie ein unangenehmes Thema aufarbeiten möchten
  • der Berg der Probleme unbewältigbar erscheint
  • Sie nicht mehr weiter wissen
  • Sie einen Ausweg aus einer belastenden Lebenssituation suchen
  • Sie eine schwerwiegende Entscheidung treffen müssen
  • Sie ein unerwartetes Ereignis aus der Bahn geworfen hat
  • Sie eine neue Lebensperspektive suchen
  • Sie unbeschwert in die Zukunft blicken möchten
  • alles rundherum zu viel wird
  • Sie sich bedrängt oder verunsichtert fühlen
  • Sie berufliche Perspektiven suchen

Sie mich kennenlernen wollen ⇒

Für alle hier aufgelisteten Beratungsformate gilt:

– So wie Sie gerade sind, werden Sie mit Wohlwollen und voller Akzeptanz empfangen.

– Nur Sie und Ihr Anliegen stehen im Mittelpunkt des Interesses.

– Im geschützen und neutralen Rahmen können Sie sich meiner absoluten Verschwiegenheit sicher sein.

– Sie allein entscheiden, worüber gesprochen wird.

– In vertrauensvoller Atmosphäre können Sie über alles sprechen, was Sie beschäftigt.

– Sie bestimmen, wie lange und wie oft eine Beratungssitzung stattfindet.

Beispiele für Themen und Ziele unter ⊕
Lebens- und Sozialberatung
Unter Lebens- und Sozialberatung ist die professionelle Beratung und Begleitung von Menschen in verschiedenen Problem-, Belastungs- und Entscheidungssituationen zu verstehen.
Die Lebens- und Sozialberatung für Einzelne, Paare und Familien berührt sämtliche Beratungsfelder: Stress, Burnout, Identität, Persönlichkeitsbildung, Steigerung des Selbstwertes, Suchtprobleme, emotionalen Umgang mit Geld, Neuorganisation, Kommunikation, Mobbing, Partnerschaft, Familie, Erziehung, Scheidung, Trennung, Tod und Sterben, Verhaltensmodifikation, Validation, Sexualberatung … Als Beratungsformen werden Einzelberatung, Gruppenberatung, Supervision oder Mediation eingesetzt.
Definition nach https://www.lebensberater.at/psychologische-beratung

Mehr dazu: Videoerläuterung

Psychologische Beratung

Mögliche Themen

  • Einsamkeit
  • Stress und Hektik
  • inneres Durcheinander
  • einschneidende Lebensänderungen
  • Identitätskrisen
  • belastende Emotionen
  • Ängstlichkeit
  • mit Krankheit leben
  • Verlusterfahrungen
  • Lebensübergänge

Mögliche Ziele

  • Bewältigungsstrategien entwickeln
  • Selbstbewusstsein schärfen
  • in Balance kommen, die eigene Mitte finden
  • Lösung aus einengenden Situationen
  • Belastendes hinter sich lassen
  • alternative Wege finden
  • (Neu)Orientierung
  • Mut und Sicherheit
  • eigene Werte und Ziele leben
  • Lebenssinn und Lebensfreude finden
Paar-/Beziehungs-, Familienberatung

Gute Beziehungen entstehen und bleiben nicht von selbst. Menschen und Beziehungen verändern sich im Laufe des Lebens stetig, gelegentliche Differenzen und sogar Krisen sind eine Chance für Neuanpassung.

 

Mögliche Themen

  • Streit
  • Rollenkonflikte
  • Desinteresse
  • Trennung
  • Erziehungsfragen
  • Generationenkonflikte

Mögliche Ziele

  • einander Verstehen
  • wieder zueinander finden
  • Versöhnung
  • friedliche Trennung

 

 

 

Coaching

Im Coaching wird den vielfältigen und komplexen Anforderungen im Berufsleben mit Erarbeitung von neuen Perspektiven und erweiterten Handlungsmöglichkeiten begegnet.

Mögliche Themen

  • Wiedereinstieg, Neubeginn
  • Jobwechsel / -findung
  • Karriereentscheidungen
  • Führungskompetenz
  • Teamarbeit
  • Stress und Hektik
  • Überforderung
  • BurnOut
  • Konflikte am Arbeitsplatz, Mobbing
  • Mobbing / Bullying

Mögliche Ziele

  • Potenzialentfaltung
  • work-life-balance
  • Berufs(neu)orientierung
  • Karriereziele
  • Entscheidungsfindung
  • Erfolgsdefinition
  • Arbeitsfreude
  • Resilienzsteigerung

 

Lernberatung, Lerncoaching

Mögliche Themen

  • Stress und Leistungsdruck
  • Überforderung
  • Lernunlust
  • Lernblockaden
  • Schulangst
  • Studienentscheidungen
  • Studienfortschritt
  • Prüfungsangst
  • Mobbing / Bullying

Mögliche Ziele

  • Motivation finden
  • Ressourcen entdecken
  • Stressresistenz erhöhen
  • Lernfreude entdecken
  • Selbstvertrauen stärken
  • Lern- / Arbeitstechniken
  • Gehirntraining
  • Bessere Erfolge
Supervision

Supervision blickt auf einen Prozess aus distanzierter Ebene. Die Draufsicht auf die Gesamtheit einer Situation ermöglicht das Aufspüren von bis dahin unerkannten Hintergründen und Einflussfaktoren.  Die Analyse eines Geschehens kann Hindernisse und Stolpersteine aufdecken,  neue Sichtweisen eröffnen, Alternativen ausleuchten und damit  Handlungsspielräume und Handlungskompetenz erweitern.

Supervision kann  die professionelle Aktivität sowohl einer einzelnen Person als auch eines Teams betreffen und sohin auch in Einzelsettings und/oder Teamsettings stattfinden.

Mögliche Themen

  • Leitungskompetenz
  • Kommunikation im Team
  • Teamprozesse
  • Kooperation
  • Kontakt zu Schüler*innen/Klient*innen
  • Respekt
  • Selbstwirksamkeit
  • Einzelfallprobleme

Mögliche Ziele

  • Reflexion professionellen Handelns
  • Effizienz von Teamarbeit
  • Motivierende Teamführung
  • Einzelfallklärung
  • Erweiterung des Handlungsrepertoires
  • Zufriedenheit im Beruf
  • Fallkonferenzen

 

 

Mediation

Konfliktmanagement/Mediation hat die tragfähige Lösung eines Konflikts zum Ziel.
Durch einen strukturiert angeleiteten Dialog werden die unterschiedlichen Blickwinkel und Interessen der Konfliktparteien deutlich und können somit als Quelle für eine einvernehmliche, nachhaltige Lösung nutzbar gemacht werden. Eine respektvolle Abwägung beiderseitiger Absichten soll  am Ende des Verhandlungsprozesses zu einem win-win-Ergebnis (kein/e Gewinner*in auf Kosten eines/r Verlierers*in) führen.

Der Mediator/die Mediatorin hat dabei keinerlei Präferenzen sondern führt die Kontrahenten in Allparteilichkeit zur Einigung.

Training

Training zielt auf die Steigerung Ihrer Kompetenz und beinhaltet eine genaue Zieldefinition, Erarbeitung eines individuell angepassten Trainingsplans, die Einübung von Methoden und die Unterstützung bei der Umsetzung.

Mögliche Themen:

  • Sprachkenntnisse Deutsch
  • Auftrittskompetenz
  • Kalibrierung der Sprechstimme
  • Kontaktfreudigkeit
  • Verhandlungsgeschick
  • Zeitmanagement
  • (Selbst)Achtsamkeit

Individuell an Ihre Themen angepasst können anerkannte Methoden der psychologischen Beratung, des systemischen Coachings,
des BusinessCoachings, des TalentCoachings, aus NLP, der Supervision, der  Systembrettaufstellung, der Mediation sowie auch Hypnose-Talk zur Anwendung gebracht werden.
Auf Grundlage der Personalen Existenzanalyse nach Alfried Längle arbeite ich klientenzentriert, lösungsorientiert unter ganzheitlich-systemisch-konstruktivistischem Blickwinkel.

Sollte tatsächlich einmal ein Thema auftreten, das in diesem Setting nicht ausreichend behandelt werden kann, werde ich Sie bei der Suche nach einer für Sie passenden Stelle unterstützen.